Klarstellung bezüglich gesammelter Unterschriften

In der SPÖ Zeitung Gemeinsam für St. Florian (Ausgabe 153, März 2021) hat Vizebürgermeister Michael Mollner dankenswerterweise auf unsere Bürgerinitiative hingewiesen. Wir möchten klarstellen, dass wir die gesammelten Unterschriften nicht dem Grundeigentümer übergeben werden, sondern der Gemeinde St. Florian. Es ist nicht und war auch nie unsere Intention, Daten an den Grundeigentümer des Rodelberges zu übergeben. Die Unterschriften werden nach Abschluss der Aktion der Gemeinde St. Florian übergeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.