Übergabe der Unterschriften

Am Mittwoch, den 16. Juni 2021 werden um 19:00 Uhr die gesammelten Unterschriften dem Gemeindeamt übergeben. Wir treffen uns dazu um 18:15 Uhr am Rodelberg, um dann gemeinsam zum Gemeindeamt zu gehen. Jeder ist herzlich eingeladen mitzumachen. Die gültigen Coronabestimmungen sind selbstverständlich einzuhalten.

Wir wollen anmerken, dass die Unterschriftenaktion natürlich weiter geht. Wir haben momentan über 860 Unterschriften gesammelt und möchten uns nochmals herzlich für die Unterstützungen bedanken.

Aussendung SPÖ

Die SPÖ St. Florian hat einen Fragebogen über die Wohnsituation mittels Postwurfsendung verteilt („Gemeinsam für St. Florian“, Ausgabe 154). In dieser Umfrage wird auch der Rodelberg thematisiert. Wir möchten nochmals betonen, dass die Bürgerinitiative „Rettet den Rodelberg“ überparteilich ist, wir freuen uns aber über jede Unterstützung. Wir würden es daher begrüßen, wenn möglichst viele Personen sich an dieser Umfrage beteiligen.

Geschichte des Rodelberges

Wir wollen ebenfalls eine Vorankündigung machen: In den nächsten Wochen werden wir eine kurze Geschichte des Rodelberges und der Bautätigkeit in der Ziegeleistraße veröffentlichen. Viele Bürgerinnen und Bürger wissen vielleicht noch gar nicht, dass das Thema Rodelberg schon seit den 1980er Jahren im Gespräch ist.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.